Ortofon

Ortofon ST-80 SE Übertrager für Low-Output MC-Tonabnehmer

Artikel-ID: 9177

* inkl. MwSt. zzgl. Versand außerhalb Deutschlands

Technik für den guten Klang

  • solides Metallgehäuse und aus dem Vollen gefräste Aluminiumzylinder mit zusätzlicher MU-Metallschirmung schützt die Elektronik vor Vibrationen und Einstreuungen
  • Kompakte Bauform macht ein Unterbringen nahe am Plattenspieler möglich
  • Doppel-Mono-Aufbau für hohe Übersprechdämpfung
  • Frei verdrahtet mit vergoldeten OFC-Kupferleitern
  • Gerät arbeitet ohne Stromversorgung, daher keine Störungen durch das Stromnetz
  • hartvergoldete RCA/Cinch-Buchsen mit Teflon-Isolierung

  • Empf. Abschlusswiderstand des Tonabnehmers:< 10 Ohm
  • Frequenzgang:10-100.000Hz - 2dB +0,5dB
  • Verstärkungsfaktor / 1kHz:27dB
  • Ausgangsspannung des Ortofon ST-80 SE bei 3,17mV bei 0,2mV
  • Eingangsspannung vom Tonabnehmer (1kHz).3,96mV bei 0,25mV
  • Rechts beispielhaft die Ausgangsspannungen 4,28mV bei 0,27mV
  • mit den aktuellen MC-Tonabnehmern von Ortofon. 4,75mV bei 0,3mV
  • 5,23mV bei 0,33mV
  • 6,34mV bei 0,4mV
  • 7,13mV bei 0,45mV
  • 7,45mV bei 0,47mV
  • 7,92mV bei 0,5mV
  • Ausgang:47kOhm / 200pF
  • Maße B x H x T (T mit Buchsen):153 x 100 x 95 (107)mm

Andere Kunden kauften auch